-,-- € 0 Produkte

Maschinenputztücher auf Rolle perforiert

Als Maschinenputztücher werden sowohl aus Grobgarnen gewebte Putzlappen, aber auch nicht gewebte (Non Wovens) Textilien eingesetzt. Die Non Wovens Vliesstoffe werden unterschieden nach der Art der Vliesbildung, wie zum Beispiel Nadelvlies, Wirrlagenvlies, Maliwattvlies oder wasserstrahlverfestigtes Vlies. Diese Vliesstoffe sind neue, auf Maß und Flächengewicht hergestellte Vliestücher, die auf Rolle mit Perforation konfektioniert werden. Zur Herstellung der Vliesputztücher kommen Mischungen aus Naturfasern, wie Baumwolle, Viskose, Leinen, Bambus und synthetischen Fasern wie Polypropylen und Polyester zum Einsatz. Je nach Herstellungsverfahren und Fasermischung eignen sich die jeweiligen Vliesarten und Farbklassen unterschiedlich gut für die Aufnahme von Ölen, Fetten oder Wasser. Die vorgesehenen Anwendung bestimmt sowohl die Artikelmerkmale wie auch das Herstellungsverfahren.

5 Produkte gefunden

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS